To do Liste

Veröffentlicht von Michaela Nikl (michaela) am Jan 31 2017
Blog >>

 

Liebe EPU-Mamas,

jetzt haben wir schon die 4 Kalenderwoche in diesem Jahr und es ist mir noch immer gelungen dran zu bleiben, es ist kein Schlendrian eingerissen, ich bin nicht verzweifelt, ich bin voll im Vertrauen, dass dieses Jahr mein bestes ist. Heute stelle ich Dir eine ganz einfache Technik vor, wie Dir das auch gelingt. Angeregt durch einen Trainerkollegen dem André Loibl schreibe ich bereits am Sonntag meine to do Liste für die kommende Woche. Der Vorteil, wenn Du Dir die Ziele bereits vor Beginn der Woche schreibst, dass Du am Montag gleich ins Tun kommst und nicht erst eine halbe Stunde damit verbringst, Dir zu überlegen, was diese Woche ansteht.

Auf dieser Liste sollten zumindest 3 Punkte sein, die Dich Deinen Zielen näher bringen. Meine Ziele für das Jahr 2017 sind der Aufbau von Supervisionsgruppen für selbstständige Mütter, eine florierende Praxisgemeinschaft und mein Online Geschäft aufbauen.

Am besten fahre ich mit einem A4 Seite eines Schreiblocks, aber Du kannst natürlich auch am Computer eine Liste erstellen oder eine Vorlage eines Wochenplaners dafür verwenden. Für mich hat es mehr Energie, wenn ich es meine wöchentlichen to dos per Hand hinaufschreibe. Meine Liste für diese Wochen schaut so aus …. (Liste zeigen). Das was hier grün markiert ist, sind die Punkte, die wichtig für meine heurigen Ziele sind, dh. die haben erste Priorität und sollten auf jeden Fall diese Woche erledigt werden. Bei mir ist nur noch der Punkt Video Nr. 4 drehen offen, was ich hiermit gerade tue.

Vielleicht noch ein Tipp, wenn Du nicht so gut dranbleiben kannst, dann schreibe Dir am Anfang nicht so viele Punkte auf und vielleicht nur einen Prioritäts – 1 Punkt, der wichtig für Dein Ziel ist. Denn es ist natürlich besser, wenn Du am Ende der Woche alle Punkte abhaken konntest. Und belohne Dich dafür, gönn Dir was Schönes und feiere, was Du geschafft hast.

Wenn Du noch Fragen hast für Deine to do Liste, melde Dich gerne bei mir, die Kontaktdaten findest Du am Ende des Videos. Oder schau doch ganz einfach in meiner Facebookgruppe EPU-Mamas vorbei.

Lass uns gemeinsam ein Lebenszeichen setzen!

Alles Liebe

 


Michaela

Wegbereiterin für Mama und ihr Unternehmen

 

lass uns gemeinsam ein lebenszeichen setzen!

Zuletzt geändert am: Feb 07 2017 um 4:32 PM

Zurück zur Übersicht